LEISTUNG & PREISE

Dauer einer osteopathischen Behandlung

Eine osteopathische Behandlung dauert in der Regel 45 bis 60 Minuten.
Die Häufigkeit der Behandlungen richtet sich nach der Art der Beschwerden. Die Abstände zwischen den Behandlungen variieren zwischen ein und sechs Wochen.

Kosten

80 Euro pro Behandlung

Kostenerstattung

Viele gesetzliche und private Krankenversicherungen übernehmen einen großen Teil der Kosten für eine osteopathische Behandlung. Die Höhe der Kostenübernahme variiert, je nachdem bei welcher Krankenkasse Sie versichert sind. Bitte erkundigen Sie sich über die Höhe und Voraussetzung der Kostenerstattung.

Privatpatienten und Patienten mit einer Zusatzversicherung für Heilpraktiker erhalten eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker.

Isa Kreck - Osteopathin